Lehre

WiSe 2018/19

Gastvorträge in Lehrveranstaltungen

  • Aiglstorfer, Th., Heinisch, B., Seltmann, M. (2017): Welt und Design. Seminar: Breuer, L.: Digital Na(t)ives: Digital Humanities und Sprachwissenschaft, SoSe 2017, Universität Wien.
  • Siemund, M. (2015):  Die Muse küsst im Brief – über die Topic-Entwicklung bei Rilke. Kolloquium Korpuslinguistik, WiSe 2014/15, Humboldt-Universität zu Berlin.
  • Siemund, M. (2015): Datenaufbereitung mit RDF triples. Seminar: Baillot, A.: Historische Netzwerke in Theorie und digitaler Praxis, WiSe 2014/15, Universität Stuttgart.
  • Siemund, M. (2015): Einführung ins Wikipedia Interface. Seminar: Baillot, A.: Constructing Knowledge in the Digital Age: Wikipedia’s Contribution to the Humanities, WiSe 2014/15, Universität Stuttgart.
  • Siemund, M. (2015): Textgrid: Arbeiten mit XML-Schema. Seminar: Baillot, A.: Digital edieren in der neueren deutschen Literatur, WiSe 2014/15, Universität Stuttgart.
  • Siemund, M. (2014): Einführung in WordPress. Seminar: Baillot, A.: Constructing Knowledge in the Digital Age: Wikipedia’s Contribution to the Humanities, WiSe 2014/15, Universität Stuttgart.
  • Siemund, M. (2014): PoS-Tagging in gesprochener Sprache am Beispiel BeMaTaC.Kolloquium Korpuslinguistik, SoSe 2014, Humboldt-Universität zu Berlin.
  • Siemund, M. (2014): Einführung in Wikipedia. Seminar: Baillot, A.: Einführung in digitale Methoden der Literaturwissenschaft, SoSe 2014, Humboldt-Universität zu Berlin.